ANNICK GOUTAL Paris

Annick Goutal Homme Parfumproben

Annick Goutal Parfumproben 2ml

 

Um Ihnen negative Erfahrungen zu ersparen bieten wir Ihnen Parfumproben an. Die Parfumproben sind in ca. 2ml Parfumröhrchen (mit Sprayer) mit Liebe von uns abgefüllt.

Der Preis für eine Parfümprobe richtet sich  nach der Wertigkeit des Parfums.

 

6,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Annick Goutal Ambre Fétiche Homme

Fasziniert durch den Orient und seine Geheimnisse, führen uns Camille Goutal und Isabelle Doyen mit dem Duft Annick Goutal Ambre Fétiche auf eine Reise in die Länder der kostbaren Essenzen, Shisha rauchen und zu wunderbarer Opulenz.

Ein Bummel durch Oasen, Wüstensand und Gewürzmärkte.

 

Kreationsjahr : 2007

Olfaktorische Familie: Oriental (Weihrauch, Labdanum, Benzoe, Iris absolut, Vanille, Geranium, Patchouli)


Annick Goutal Homme Ambre Fétiche Eau de Parfum 100ml

 

Ein üppiger Duft, opulent und reich strukturiert.

Eine luxuriöse Interpretation von Bernstein in Verbindung mit einer subtilen Mischung aus Weihrauch, Labdanum und Styrax. Das Ambiente ist frisch, leicht süß und sinnlich wie warme Haut. Dieser weicht dem warmen und süßen Duft von Benzoin und dann dem fein pulverisierten, reinen Iris-Extrakt, elegant und vornehm. Schließlich umhüllt durch einen obskuren und fesselnden Duft von Vanille und russischem Leder, der die Lust entzündet und den Appetit weckt.

Ambre Fétiche kann alleine getragen werden oder in Kombination mit Encens Flamboyant, Sables, Les Nuits d'Hadrien oder Nuit Etoilée in Eau de Parfum.

126,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Annick Goutal Duel Homme

Es begann alles mit der Liebe von Isabelle und Camille zu dem tollen grünen Mate accord und ihren Wunsch, einen Duft um ihn herum zu erschaffen. Das Ergebnis ist ein echter zweite Haut Duft, für Fans von sanften, modernen Düften.

Ein Nebeneinander von Intensität und Weichheit. Eine olfaktorische Schöpfung, die frisch und süß, sinnlich und kräftig ist.

Ein innovativer, sinnlicher, gewagter, weicher Lederduft.

 

Kreationsjahr : 2003

Olfaktorische Familie :Leder (Citrus) - (Grüner Maté Absolute, Paraguay Petitgrain, Iriswurzel, Absinth, Gaiac Holz, Leder, Moschus)


Annick Goutal Homme Duel Eau de Toilette 100ml

 

Camille Goutal und Isabelle Doyen haben um die unwiderstehliche Rundheit des Mate einen maskulinen Duft ganz in Dualität komponiert, eben so wie ein Mann ist, zur gleichen Zeit zart und fein, aber auch männlich und behauptend.

Duell versöhnt die provozierende Sinnlichkeit von Leder mit der pikanten Weichheit von kleinen Paraguay Samen und grünem Absolu Maté. Duell verzaubert durch den Duft von Leder und Iriswurzel, ein Erwartungssturm und die ungezügelte Vision nach einem Mann der Ehre, der seinen Handschuh zu Boden geworfen hat.

Sinnlich, fleischlich, verführerisch, leicht süß, ein Duft zu tragen wie eine zweite Haut.

104,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Annick Goutal Eau de Monsieur Homme

Camille Goutal und Isabelle Doyen zollen Eau de Monsieur Tribut, eine der ersten Kreationen von Annick Goutal, der die zeitlose Eleganz von Männern mit einem gewissen Flair zelebriert.

Er ist lebendig adressiert an jene geschätzten und beliebten Männer, deren klassischer Stil eine zugrunde liegende Männlichkeit widerlegt.

Ein geheimnisvoller Duft, der ihrer anspruchsvollen Frechheit und ihrer zeitlosen Anziehungskraft gewidmet ist.

Die anfängliche Frische in dieser aufstrebenden und preziösen Harmonie ist nicht imstande, den vollmundigen Duft Eau de Monsieur der mit einem sinnlichen Halo auf der Haut lebendig wird, zu verbergen.

Ein wunderbarer Klassiker, dem man nicht widerstehen kann.

 

Kreationsjahr : 1985

Olfaktorische Familie: Citrus (Chypre) - (Mandarine, Bergamotte, Minze, Geranium Rosa, Patchouli, Sandelholz)


Annick Goutal Homme Eau de Monsieur Eau de Toilette 100ml

 

Eine frische und behagliche Kreation ...

Von Anfang an ist sein Charme ersichtlich, prickelnd mit frischen Noten von Mandarine und Bergamotte, heftig die Minze und die verstärkende und holzige Eleganz des Wacholder, die so passend für den spontanen Chic und den prägnanten Stil des Eau de Monsieur ist. Lassen Sie sich durch seine Leichtigkeit täuschen!

So wie sich ein Panther verstohlen bewegt, enthüllt sich allmählich sein subtiler Reichtum und die feurige Persönlichkeit. Hinter der Fassade der Frische liegt eine überraschende Tiefe.

Weit von altmodischen männlichen Düften entfernt, wird er von Kampfer, aromatischer Artemesia und der unverschämt üppigen Dreistigkeit von Geranien aus Ägypten inspiriert. Abgerundet mit feinen Gewürzen, die ungeahntes Vergnügen bereiten ist versprochen.

Unerschrocken offenbaren sich in ihren tieferen Schichten warme Zypressen Noten von Sandelholz und Patchouli und Java und können seine wahre Sinnlichkeit nicht verbergen.

104,00 €

  • leider ausverkauft

Annick Goutal Encens Flamboyant Homme

Vom Orient und seinen Geheimnissen fasziniert, wollten Camille Goutal und Isabelle Doyen zurück zur Quelle der Düfte zu gehen.

Zu einer Zeit, als Weihrauch angezündet und verbrannt wurde um Kleidung mit seinem Rauch zu parfümieren. Als die Rinde von Wüstenbäumen gekocht wurde, um Tropfen von Harz zu extrahieren. Als Düfte rätselhaft, sinnlich und selbstbewusst waren...

 

Kreationsjahr: 2007

Olfaktorische Familie: Oriental (Essenz von Weihrauch, Pfeffer und Roseberry - Weihrauch-Harz, Kardamom, Salbei und Muskatnuss - "Alte Kirche" Weihrauch, Mastix absolute und Balsamtanne)


Annick Goutal Homme Encens Flamboyant Eau de Parfum 100ml

Ein mystischer, erregender und intensiver Duft.

Eine Ode an den Weihrauch, meisterhaft in drei Facetten komponiert:

Zuerst erscheint Weihrauch-Essenz, ein Destillat aus den Tränen des Weihrauch, dessen ätherische und mineralische Frische kalten Stein evoziert. Schwarzer Pfeffer und rosa Beeren bringen Schärfe und Schneidigkeit. Dann kommt harziges Weihrauch, ein warmer und milder Duft, von kostbaren Gewürzen, Kardamom und Muskatnuss durchdrungen. Schließlich herrlich gerauchter Weihrauch der "Alten Kirche", erwärmt von holziger Balsamtanne, freundlich und süß mit reinem Extrakt der Mastix. Von arider Vegetation gezeichnet, wird es auch in Kiphi, dem begehrten pharaonischen Parfüm verwendet.

126,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Annick Goutal Eau d'Hadrien Homme

Annick Goutal arbeitete in Italien um einen herrlichen Garten von Obst, das in der italienischen Sonne gereift ist, zu komponieren. Dann fügte sie Zypressen hinzu, eine Basisnote, die die toskanischen Gärten und Landschaften widerspiegeln würde. Annick Goutal sagte eloquent, dass der Duft durch Reiben der Äste zwischen den Handflächen erhalten werden kann. Der Duft ist ein Ausdruck der großen Liebe Annick Goutal´s für den Süden. Es verdankt seine Inspiration zu Marguerite Yourcenar´s Roman "Memoirs of Hadrien", eine brillante literarische Interpretation des Lebens des Kaisers. Dieses Parfüm ist universell und zeitlos, erinnert an die Frische von Zitrusfrüchten im Schatten von einem Zitronenbaum.

 

Kreationsjahr: 1981

Olfaktorische Familie: Citrus (sizilianische Zitrone, Citron, Grapefruit, grüne Mandarine, Ylang-Ylang, Zypresse)


Annick Goutal Eau du Sud Homme

Annick Goutal Eau du Sud weckt Erinnerungen an die Reisen Annick´s in die Provence und die Toskana. Dieser Duft zaubert unbeschwerte Sommer, die streichelnde Wärme der Sonne und lange Abenden, wenn es scheint das Tageslicht dauert ewig.

Ein Duft, der dein Verlangen weckt in eine köstlich saftige Frucht zu beißen und deinen Durst mit kaltem Wasser an einem frischen sonnigen Tag im Schatten der römischen Bögen zu löschen.

 

 

Kreationsjahr: 1997

Olfaktorische Familie: Citrus (Chypre) - Bergamotte, Mandarine, Eisenkraut, Pfefferminze, Basilikum, Patchouli, Eichenmoos


Annick Goutal Homme Eau du Sud Eau de Toilette 100ml

 

Die Hauptnoten dieser Symphonie der Düfte sind Bergamotte, Mandarine, Grapefruit und spiegelt den Geschmack von sonnengereiften Zitrusfrüchten wider.

Dann wird der Duft  verräterisch großzügiger, warm, holzig, harzige Akzente, erinnert an wollüstigen Stunden des Nichtstun.

Eau du Sud reflektiert die Wärme der mediterranen Sonne ...

104,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Annick Goutal Les Nuits d'Hadrien Homme

Mehr als 20 Jahre nach Eau d'Hadrien, von Annick Goutal entstanden nach der Lektüre des Romans "Memories of Hadrien" von Marguerite Yourcenar, bieten uns ihre Tochter Camille und Isabelle Doyen eine neue Interpretation des Buches an, durch die Schaffung von Annick Goutal Les Nuits d'Hadrien.

Ein Kapitel ist aufgeschlagen. Nacht folgt Tag ... Ein bezauberndes italienisches Zwischenspiel in Dunkelheit getaucht, inspiriert von einem nächtlichen Spaziergang unter dem mediteranen Sternenhimmel, von magischen Stunden des Sonnenuntergangs, von der Natur in Brand gesetzt, bis die Dämmerung fällt und es sich schließlich beruhigt.

Ein köstlicher Duft von Orangen und Gewürzen bringt Wärme auf deine Haut und ist angenehm zu tragen.

 

Kreationsjahr: 2003

Olfaktorische Familie: Citrus (orientalisch), sizilianische Zitrone, grüne Mandarine, Bergamotte, Basilikum, Kümmel, Sandelholz, Zypresse, Bernstein, weißer Moschus


Annick Goutal Mandragore Homme

Fasziniert von der geheimnisvollen und faszinierenden Alraune, wollten Camille Goutal und Isabelle Doyen die Kräfte dieser Pflanze, um die sich mehreren Legenden ranken, einfangen um einen einzigartigen Duft, wo das weibliche und das männliche in einer geheimen Harmonie verschmelzen, zu kreieren.

Annick Goutal Mandragore ... Sein Name erinnert an alte Zeiten, als die Menschen ihr Wissen über die Kraft der Pflanzen geheim gehalten haben. Ein geheimnisvoller Name für ein Parfüm der ungewöhnlichen Eleganz.

Ein Duft, der die Haut mag, sowohl für einen Mann und eine Frau.

 

Kreationsjahr: 2005

Olfaktorische Familie: Aromatisch  (Citrus), (Bergamotte, schwarzer Pfeffer, Minze, Sstar Anis, Ingwer)


Annick Goutal Mandragore Pourpre Homme

Durch die Faszination die Camille Goutal und Isabelle Doyen für die Alraune empfanden wurde eine olfaktorische Creation geboren. Eine geheimnisvolle und faszinierende Pflanze, die nach Ansicht vieler Legenden, magische und aphrodisierende Wirkungen in der Antike hatte. Ihre Wurzeln haben eine menschliche Gestalt. Annick Goutal Mandragore Pourpre: ein Duft, der aromatischen Duft mit Zeder verbindet.

Dieses neue Parfüm illustriert eine dunklere und geheimnisvollere Facette der Alraune, und unterscheidet sich vom Original Mandragore, dessen Parfümbasis frische und holzige Noten waren. Eine kontrastierende Interpretation für eine Ode an das Geheimnis. Eine würzige, sinnlich und fesselnde Zusammensetzung.

 

Kreationsjahr: 2009

Olfaktorische Familie: Aromatisch (Chypre), (Bergamotte, Sternanis, Rosmarin, schwarzer Pfeffer, Patchouli, Weihrauch, Heliotrop)


Annick Goutal Musc Nomade Homme

Annick Goutal wurde bereits von der Raffinesse der Moschus Anhänger verzaubert. Die Qatar Prinzessinnen haben Ihren Körper und Haare in eine göttliche Mischung aus Moschus Pulver und Rosenessenz gebadet und Ihre Zimmer durch das Verbrennen von Oud-Holz beduftet. Sie träumte, die aphrodisierende Wirkung dieses Materials zu bekommen welches den Ruf hat, die Sinne zu rühren und Männer gefesselt hält ...

Angetrieben durch ihr ökologisches Engagement und der Wunsch, die Natur zu bewahren, haben es Camille und Isabelle gewagt, Konventionen zu trotzen: durch die Erschaffung von Moschus welches lebendig und fesselnd ist ohne die direkte Verwendung von tierischen Produkten. Sie bieten uns einen Geruchszauber, einen "zweite Haut" Duft mit weicher und zarter Sinneswahrnehmung.

 

Kreationsjahr: 2008

Olfaktorische Familie: Oriental (weich) - Muscon - Geruchsprinzip des natürlichen Moschus, Weißer Moschus - aus Angelica Wurzeln und Ambrette Samen, Tonka-Bohnen, Labdanum, Bombay Holz - eine Vielzahl von Papyrus).


Annick Goutal Homme Musc Nomade Eau de Parfum 100ml

Ein übernatürliches Moschus ...

Eine tugendhafte Zusammensetzung orchestriert von Muscon, die Grundsubstanz von natürlichem Moschus-Duft. Subtil, diskret und nahezu unmerklich, enthüllt es allmählich seine pudrigen Tönen, warm und beruhigend. Der Duft präsentiert sich in einer Wolke aus weißem Moschus, der von der Angelikawurzel stammt, mit holzigen leicht fruchtigen Nuancen, der glatten Cremigkeit von zündenden Bernsteinharz. Der Duft gewinnt schließlich größeren Körper, Kraft und Sinnlichkeit durch Tonka-Bohnen, mit Nuancen von Mandel-und Labdanum, tief und feurig, und Bombay Holz. Diese Essenz wird aus einer Vielzahl von Papyrus extrahiert, dunkel und teuflisch fesselnd.

126,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Annick Goutal Ninfeo Mio Homme

Camille Goutal und Isabelle Doyen arbeiteten jenerzeit an einer Formel inspiriert vom legendären Garten der Hesperiden. Jede absolute, jede gewählte Essenz fügte einen anderen Pinselstrich in ihr sprießendes Meisterwerk, dem Garten von dem sie fantasierten und über ihn sprachen als kannten sie jeden einzelnen Quadratzentimeter .

Dann erfuhren sie von der Existenz eines Gartens der ihre Beschreibung in jeder Hinsicht widerspiegelte und sofort sind sie zu den Gärten von Ninfa bei Rom abgereist. Sie fanden einen Garten Eden, in dem mittelalterliche Ruinen standen gekrönt von Smaragdgrün. und alle Pflanzen, die die Phantasie der beiden Parfümeure angefeuert hat, noch gefunden werden können. Durch den Garten fließt der Fluss Ninfeo, in dem sich Baumrinde, das Laub der Zweige, reife Zitrusfrüchte, üppige Feigen spiegelt.

Ohne Vorwarnung wurden sie im Schatten einer Kiefer von gemeinsamen Emotionen überwältigt: ihr Duft war genau dort, in der Luft, intensiv um sie herum, den Duft den sie seit Monaten perfektioniert hatten. Und sein Name war für sie natürlich: Annick Goutal Ninfeo mio .

 

Kreationsjahr: 2010

Olfaktorische Familie: Citrus (holzig) - (sizilianische Zitrone, Citron, Bitter Orange, Galbanum-Extrakt, Feigenblatt, Zitrusbaumholz)


Annick Goutal Homme Ninfeo Mio Eau de Toilette 100ml

Lebhaft und temperamentvoll eröffnet Ninfeo mio mit einem atemberaubenden Duft der italienischen Zitrone und Zitrone. Der Bitterorangenbaum enthüllt seine Blätter und seine Früchte. Galbanum Extrakt und Lentisque absolute liefern eine freche Grünpflanzen voller Leben.

Dann steigt die warme und milchige Weichheit des Feigenblatt hoch, als wäre sie durch eine kühle Brise zur Nase gebracht worden.

Das Tempo verlangsamt sich und kommt sanft um auf der Haut zu bleiben. Der holzige Akkord des Zitronenbaums, ebenso milchig wie die Feige, strickt dann eine beruhigende Decke  um die Frische der Zitrusfrüchte in einem flaumigen Kokon zu bewahren.

104,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Annick Goutal Nuit Étoilée Homme

Um bei Einbruch der Dunkelheit für Stunden in der Natur zu wandern. Das Wildgras rascheln und die Tannenzapfen unter den Füßen knacken hören. Zweige von Tannen sammeln,  ihren harzigen Geruch an unseren Fingerspitzen riechen. Dann lehnen Sie sich zurück und genießen den Mondschein, als ob Sie allein auf der Welt wären... Die Parfümeure Camille Goutal und Isabelle Doyen haben eine Traumwelt geschaffen, inspiriert von ihren nächtlichen Eskapaden in unberührter Natur. Ein majestätischer Wald, wo Wasserfälle zwischen den Bäumen fließen, wo aromatische Düfte die Haut erwärmen und Kies weiche Betten bildet. Wo der schier unermessliche Nervenkitzel herrscht bei absoluter Ruhe, wo Sie stehen und die Sterne beobachten, wie sie den gegenwärtigen Moment beleuchten.

Ein Zauberwald, mitten in einer sternenklaren Nacht ...

 

Für Frauen und Männer, Annick Goutal Nuit Etoilée lässt zu, Emotionen wieder zu leben, unberührten Boden zum ersten Mal zu betreten. Mit diesem Duft, entfernte und zärtliche Erinnerungen bringen Sie zurück zu Ihren Wurzeln und füllt Ihre Seele.

 

Kreationsjahr: 2012

Olfaktorische Familie: Aromatisch (Woody) - (Zitrusfrüchte, Süße Orange, Pfefferminze, Sibirische Kiefer, Balsam-Tanne, Everlasting Flowers - Angelica Samen)


Annick Goutal Homme Nuit Étoilée Eau de Toilette 100ml

 Im Wechsel zwischen der Kühle der Nacht und die beruhigende Wärme des Holzes, erinnert dieser Duft zunächst an die spontane Energie der spritzigen Zitrusnote, die an der Oberfläche der Haut verschmilzt: Die belebende Note der Zitrone mildert der Kontakt mit der süßen Orange.

Nach und nach intensiviert sich die kühlende Wirkung durch Pfefferminzöl zehnfach und erinnert an den Nervenkitzel der Dunkelheit.

Sibirische Kiefer-und Tannenbalsam bringen dann eine wohlige Wärme zu dieser wilden Natur.

In der Stille der Nacht, nimmt der Duft einen würzigen Hauch von Angelikasamen auf während ewige Blumen das Gefühl von Wärme in dieser unberührten Wildnis köstlich verlängern.

Nuit Etoilée, eine frische, aromatische, würzig, holzige Komposition für Frauen und Männer.

104,00 €

  • leider ausverkauft